Pepa Maria Ring

BlockflöteQuerflöte

Pepa Maria Ring bei Musikschule KlingKlang Lüneburg

Die gebürtige Berlinerin studierte in ihrer Heimatstadt an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler“ Orchestermusik mit Hauptfach Querflöte und Musikpädagogik.

Seit 25 Jahren arbeitet sie freiberuflich und angestellt als Flötistin in Hamburg und Bremen u. a. bei den Musicals „Das Phantom der Oper“, „Jekyll & Hyde“ , „Mozart“, „Titanic“, „Tanz der Vampire“ sowie „Der König der Löwen“.